Widerruf Dynamik / Widerspruch dynamische Anpassung

Lesezeit: 3 Minuten

Haben Sie sich für ein dynamische Beiträge in einer Lebensversicherung entschieden, können Sie die jährliche Beitragsanpassung mit einem Widerruf Dynamik rückgängig machen.

Widerruf Dynamik Widerspruch dynamische Anpassung

Wenn Ihre Dynamik zu finanziellen Problemen führt oder die Anpassung nicht mehr gewünscht ist, muss der Versicherer Ihren Widerspruch Dynamik akzeptieren und anerkennen, dass Sie mit einem Widerruf, Dynamikanpassung in Ihrer Versicherung ausschließen möchten.

Widerruf Dynamik so funktioniert es

Der Widerspruch Dynamikanpassung muss von Ihnen als Versicherungsnehmer begründet und plausibel dargestellt werden. Eigentlich haben Sie sich für die dynamischen Beiträge in der Lebensversicherung ja entschieden, damit Sie Ihren Versicherungsschutz erhöhen und hierfür keine neue Gesundheitsprüfung in Kauf nehmen müssen. Vor einem Widerruf dynamische Anpassung Ihres Vertrags sollten Sie prüfen, ob Sie den Wert Ihrer Versicherung nachdem Widerruf Dynamik erhalten können.

Der Widerspruch Dynamik schließt nämlich aus, dass sich Ihre Versicherung durch die dynamische Erhöhung der Prämien, der Inflation anpasst und diese Defizite ausgleicht. Mit einem Widerspruch dynamische Anpassung beugen Sie sich der Wertminderung durch die Inflation und vermeiden den Ausgleich, welcher Ihnen durch den Widerspruch Dynamikanpassung nicht mehr zur Verfügung steht.

Fristen zum Widerspruch dynamische Anpassung

Auch wenn Sie mit dem Widerspruch Dynamikanpassung nicht der Versicherung widersprechen und diese aufheben, müssen Sie sich beim Widerruf dynamische Anpassung an Fristen des Versicherers halten. Die jährliche Anpassung erfolgt immer zu dem Tag, an dem Sie die Versicherung abgeschlossen haben. Um einen Widerruf Dynamikanpassung erfolgreich zu übermitteln und beim Versicherer auf Akzeptanz zu stoßen, muss der Widerruf dynamische Anpassung rechtzeitig beim Versicherer eingehen.

Reichen Sie Ihren Widerruf Dynamikanpassung zu spät ein, wird diesem nicht im aktuellen, sondern erst im folgenden Versicherungsjahr entsprochen. Beim Widerruf Dynamik haben Sie auch die Option, den Widerspruch Dynamik für einen gewissen Zeitraum zu nutzen und im Anschluss die dynamische Anpassung wieder vorzunehmen. Wenn Sie den Widerspruch Dynamik 3 Jahre in Folge nutzen, erlischt die dynamische Anpassung automatisch und kann von Ihnen nicht wieder im Versicherungsvertrag integriert werden.

Ehe Sie also zu einem Widerruf dynamische Anpassung tendieren, sollten Sie sich genau überlegen und abschätzen, ob Sie generell auf die Dynamik verzichten, oder nur einen vorübergehenden Anstieg Ihrer Prämien ausschließen möchten. Der fristgerechte Widerruf Dynamikanpassung wird von der Versicherung akzeptiert und führt zu den gewünschten, nicht mehr angepassten Prämien.

Vorlage für den Widerspruch einer dynamischen Anpassung

Hier können Sie sich eine Vorlage als PDF downloaden wie Sie einer Dynamikanpassung widerrufen können:

Darauf ist beim Widerspruch Dynamikanpassung zu achten

Nur wenn der Widerspruch dynamische Anpassung schriftlich bestätigt wurde, erfolgte von Seiten der Versicherung eine Anerkennung. Bleibt die Bestätigung zum Widerruf Dynamik aus, wird die Versicherung mit der gewohnten und vertraglich vereinbarten Anpassung fortgeführt. Einen Widerruf dynamische Anpassung sollten Sie immer per Einschreiben senden und so eine garantierte Zustellung begünstigen.

Bei einem normalen und nicht zurück verfolgbaren Brief, kann der Versicherer auf Ihre Frage zur Akzeptanz des Widerruf Dynamik erwähnen, dass er gar keinen Widerspruch Dynamikanpassung von Ihnen erhalten hat.

Um Missverständnisse oder eine Fortführung der Dynamik gegen Ihren Wunsch zu vermeiden, halten Sie beim Widerspruch Dynamik unbedingt die Form, sowie die Frist und den sicheren Versand ein. Wenn Sie im Folgejahr einen erneuten Widerruf Dynamikanpassung vereinbaren möchten, müssen Sie das Anschreiben erneut an die Versicherung senden. Der Widerspruch dynamische Anpassung gilt immer für ein Jahr.

Denken Sie bei Ihrer Altersvorsorge auch an Ihre Arbeitskraft

Jeder vierte Mann und jede fünfte Frau wird berufsunfähig in Deutschland und die Frage an Sie lautet dann: Können Sie sich Ihre Altersvorsorge noch leisten? Wie hoch die Absicherung bei Erwerbungsfähigkeit über die Rentenversicherung? Laden Sie sich meinen Leitfaden herunter, darin erfahren Sie alles:

Rückfragen / weitere Unterlagen

Wenn Sie dazu weitere Fragen haben zum Widerruf der Dynamik, senden Sie mir bitte eine E-Mail zu (info@marco-mahling.de) oder nutzen mein Kontaktformular.

Jetzt Kontakt zu mir aufnehmen – Hier klicken!

Über Marco Mahling

Marco Mahling ist als unabhängiger Finanzberater und Versicherungsmakler tätig im Raum München und Ingolstadt, online berät er seine Kunden aber aus ganz Deutschland. Er ist gelernter Bankkaufmann, zertifizierter Fondsspezialist (TÜV-Süd), Experte für private Vorsorge (DMA), qualifizierter Berater zur Riester-Rente sowie Fachmann für Vorsorgemanagement und berät seine Kunden in den Bereichen Ruhestandsplanung, private Krankenversicherung und Immobilien.

Auf Bewertungsplattformen im Internet lässt er sich von seinen Kunden bewerten und hat auf dem Portal von WhoFinance mehr als 500 Referenzen. Über seinen Blog hält er seine Interessenten auf dem Laufenden und informiert seine Kunden regelmäßig per Newsletter.

7 Kommentare zu “Widerruf Dynamik / Widerspruch dynamische Anpassung

  1. Berufsbekleidung Medizinische Berufe sagt:

    Gute Arbeit. Danke.

  2. tommy hilfiger poloshirt damen weiß sagt:

    Toller Artikel…

  3. Rieckhof sagt:

    Sehr geehrter Herr Mahling,

    Ich habe eine BU mit einer Lebensversicherung mit einer dynamischen Anpassung. Was passiert mit beiden Versicherungen wenn ich die dynamische Anpassung rausnehmne bzw. wiederrufe? Es wurde mir aufgelistet, was ich im Falle der Berufsunfähigkeit bekomme. Sehen die monatlichen Zahlungen bei Berufsunfähigkeit anders aus? Kann ich die Lebensversicherung nebenbei beitragsfrei stellen?

    MfG

  4. Mineralstoffe für Katzen sagt:

    Gute Arbeit. Danke.

  5. Rainer Burig sagt:

    vielen Dank für die schnelle Antwort
    mfG
    Rainer Burig

  6. Rainer Burig sagt:

    Hallo,
    bei meiner Kapital-Lebensversicherung (Garantiezins 3,25%) habe ich in der Vergangenheit (2007+2009) 2x mal der Dynamisierung widersprochen. Diese wollte ich jetzt wieder aufleben lassen wegen dem mittlerweile guten Zinssatz. Ist dies möglich und sinnvoll? Der Vertrag läuft noch bis 2023
    Im Voraus vielen Dank wenn Sie sich meinem Anliegen annehmen.
    mfG
    Rainer Burig

    1. Marco Mahling sagt:

      Hallo Herr Burig,
      das wird wohl nicht mehr möglich sein. Genauer sagen kann Ihnen das Ihr Betreuer/Vermittler vom Vertrag aber Sie können es auch in den Versicherungsbedingungen nachlesen. Allerdings möchte ich Ihnen keine Hoffnungen machen, dass Sie diese wieder einschließen können, tut mir Leid.
      Beste Grüsse
      Marco Mahling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.