Die Wohngeb√§udeversicherung der Bayerischen hat eine gr√ľndliche Sanierung bekommen. Beispielsweise wurde die automatische Deckung f√ľr Grundgefahren und Elementarschutz hinzugef√ľgt und auch einige Bausteine wie die Unbenannte-Gefahren-Deckung oder Nachhaltigkeit sind neu.¬†

Das kann die neue Version der Wohngebäudeversicherung

Wir finden, dass das Update √ľberzeugt und wollen Ihnen die wichtigsten Neuerungen nun vorstellen.¬†

Immer drin: Elementarschadenschutz

Durch das Update wurde aus der vorhandenen Wohngeb√§udeversicherung der Bayerischen ein modernes Produkt, welches sich durchaus sehen lassen kann. Als besonders positiv bewerten wir den automatisch integrierten Schutz gegen Naturkatastrophen, wozu Elementarereignisse wie etwa Erdbeben oder √úberschwemmungen z√§hlen. So wird auch die Beantwortung der Frage, ob eine Elementarschadenversicherung notwendig ist, vorweggenommen. 

Tats√§chlich gehen die meisten Verbraucher hier von der Ausuferung von Gew√§ssern aus und vernachl√§ssigen Themen wie Starkregen. Dieser kann aber so gut wie jeden Hauseigent√ľmer treffen und f√ľr einen massiven Schaden sorgen ‚Äď selbst wenn Fl√ľsse und Co. weit entfernt sind. Die Naturgefahrdeckung der Wohngeb√§udeversicherung ist daher ein echter Pluspunkt.

Zusatzbausteine

Versicherungstarife mit w√§hlbaren Zusatzbausteinen gew√§hrleisten bessere Personalisierung, w√§hrend ‚Äúin Stein gemei√üelte‚ÄĚ Bedingungen oftmals der Dynamik und den Anspr√ľchen der Versicherungsnehmer nicht immer gen√ľgen. Durch das Hinzunehmen weiterer Bausteine k√∂nnen individuelle L√∂sungen f√ľr jeden Kunden gefunden werden. Hierbei sind etwa der Verzicht auf Einreden der groben Fahrl√§ssigkeit bei Verletzung von Sicherheitsvorschriften und Obliegenheiten besonders relevant f√ľr die Praxis. 

Die Bayerische bietet im Rahmen ihrer Wohngeb√§udeversicherung die Bausteine ‚ÄěNachhaltigkeit‚Äú; ‚ÄěAnlagen der erneuerbaren Energien‚Äú sowie ‚ÄěUnbekannte-Gefahren-Deckung f√ľr Geb√§ude, Grundst√ľcke, Haustechnik‚Äú. Letztgenannter Baustein ist nur im Top-Tarif enthalten und beinhaltet auch eine Marktgarantie. Diese Garantie meint, dass solche Leistungen √ľbernommen werden, die bei anderen Versicherungsunternehmern bei vergleichbaren Bedingungen gew√§hrt werden. Unser Fazit: Sehr guter Baustein!

Leistungsverbesserungen

Neben den genannten Zusätzen wurden auch die vorhandenen Leistungen ausgeweitet und optimiert. So sind etwa folgende Deckungen enthalten:

  • Ableitungsrohre
  • Eindringen von Schmelz- und Regenwasser 
  • Kosten verursacht durch Mietnomaden oder Messies
  • Datenrettungskosten
  • Geb√§udebesch√§digungen durch Notfalleins√§tze
  • Innovationsgarantie
  • Konditionendifferenzdeckung

Die Konditionendifferenzdeckung ist ein Angebot der Bayerischen. Kunden, die bereits einen Vertrag bei einem anderen Versicherer haben, der noch nicht abgelaufen ist, können somit die Leistungen der Wohngebäudeversicherung bei der Bayerischen nutzen.

Dies gilt besonders dann, wenn diese Leistungen nicht im bestehenden Vertrag des alten Versicherers enthalten sind.

Daneben werden durch die Versicherung zum Neubauwert im Schadensfall auch die Kosten zum Wiederaufbau im Neuwert des Geb√§udes √ľbernommen. 

Wir h√§tten uns allerdings noch die Integration einer Summendifferenzdeckung f√ľr bisher unversicherte Objekte gew√ľnscht. Diese Art von Deckungen sind selbstverst√§ndlich nicht umsonst, aber das sollte auch niemand erwarten. Dennoch sind sie vor allem f√ľr K√§ufer von H√§usern, die keine Neubauten sind, sehr hilfreich: Sie erleichtern insbesondere die Zeit zwischen dem Nutzen- und Lastenwechsel und der Grundbucheintragung, also dem Eigentumserwerb. Denn diese kann dauern: Grundbuch√§mter sind nicht gerade f√ľr die √ľberdurchschnittlich schnelle Bearbeitung der Anliegen bekannt, weshalb eine Wartezeit von bis zu sechs Monaten keine Ausnahme ist.

Erst wenn der neue Eigent√ľmer im Grundbuch eingetragen wurde, kann die Altversicherung mit einer Frist von einem Monat gek√ľndigt werden. Ist diese jedoch zu niedrig bemessen, kann es sein, dass die alte Police fr√ľhzeitig √ľbernommen werden muss, um die Versicherungswerte sowie die Deckung anzupassen. Dies kann im Zweifel zu Laufzeitverl√§ngerungen und signifikanten Anpassungen des Preises f√ľhren.¬†

Ein letzter Punkt, der uns nicht ganz so positiv stimmt, ist die H√∂he der Hotelkosten, welche wir als zu gering empfinden. Angesetzt sind hier 100 Euro pro Tag bei maximal 200 Tagen. Wirft man einen Blick in die Realit√§t, so √ľbersteigen die durchschnittlichen Hotelkosten die 100 Euro schnell. 

Diese drei Tarif-Arten gibt es

Die Bayerische kennt drei Tarif-Arten f√ľr ihre Wohngeb√§udeversicherung: Smart, Komfort und Prestige.¬†

Zielgruppe des Smart-Tarifs sind kostenbewusste Kunden, die eher weniger zahlen wollen und daf√ľr aber auch deutliche Einschr√§nkungen im Leistungsumfang hinnehmen m√ľssen. Der Komfort-Tarif ist hingegen eine vern√ľnftige Grundlage und enth√§lt nur wenige Einschr√§nkungen in Form von Leistungsausschl√ľssen, Selbstbehalten und Sublimits. Der Prestige-Tarif macht seinem Namen alle Achtung und integriert echte Premium-Leistungen. Er kann mit den anderen attraktiven Tarifen des Versicherungsmarktes gut mithalten. 

Sie sind sich unsicher, welche Wohngeb√§udeversicherung Sie ben√∂tigen und welcher Tarif am besten zu Ihnen passt? Kommen Sie gerne jederzeit auf uns zu. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Versicherer und analysieren gemeinsam, worin Ihr individueller Bedarf besteht. Vereinbaren Sie Ihr kostenloses Kennenlerngespr√§ch per E-Mail, telefonisch oder √ľber unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Ich stehe Ihnen nicht nur in Fragen Wohngeb√§udeversicherung zur Seite, sondern betreue Sie zuk√ľnftig auch gerne ganzheitlich in Sachen Finanzen und Versicherungen. Gemeinsam finden wir Ihre optimale Versicherungsl√∂sung. 

R√ľckfragen zur Bayerischen?

Wenn Sie dazu weitere Fragen haben zur Bayerischen bzw. zur Wohngeb√§udeversicherung haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail zu ([email protected])¬†oder nutzen mein¬†Kontaktformular.

Weitere Beiträge auf meinem Blog zur Wohngebäudeversicherung: