Die Berufsunf√§higkeitsversicherung, abgek√ľrzt BU, ist eine der wichtigsten Versicherungen und mindert die finanziellen Folgen f√ľr berufsunf√§hige Betroffene deutlich ab. Denn: Berufsunf√§higkeit kann jeden treffen. Tats√§chlich wird jeder Vierte im Laufe des Arbeitslebens mindestens einmal berufsunf√§hig, die Wahrscheinlichkeit liegt also bei 25 Prozent

R√ľckblick: Die Berufsunf√§higkeitsversicherung

Die Berufsunf√§higkeitsversicherung (BU) ist eine wichtige Absicherung, die den Versicherten vor den finanziellen Folgen sch√ľtzt, die durch eine Berufsunf√§higkeit entstehen k√∂nnen. Tritt der Versicherungsfall ein, wird eine monatliche Rente an den Versicherungsnehmer gezahlt. 

Die Vorteile einer Berufsunf√§higkeitsversicherung liegen in erster Linie darin, dass sie eine finanzielle Sicherheit bietet, um den gewohnten Lebensstandard auch im Falle einer Berufsunf√§higkeit aufrechtzuerhalten. Die monatliche Rente erm√∂glicht es, laufende Kosten wie Miete, Kredite und andere Ausgaben zu decken. Dies gibt Betroffenen die Freiheit, sich auf ihre Gesundheit und die Regeneration zu konzentrieren, ohne sich um ihre Existenz und die ihrer Familie sorgen zu m√ľssen. Dies ist vor allem relevant, wenn der Versicherungsnehmer den Hauptteil des Familieneinkommens tr√§gt. 

Es ist wichtig, eine Berufsunf√§higkeitsversicherung fr√ľhzeitig abzuschlie√üen, da die Beitr√§ge in jungen Jahren oft niedriger sind und bestimmte Vorerkrankungen noch keine Rolle spielen. Zudem gibt es oft die M√∂glichkeit, die Versicherung im Laufe der Zeit den sich √§ndernden Lebensumst√§nden anzupassen.

Wann ist man berufsunfähig?

Bei der Berufsunf√§higkeit kann der Betroffene den bisher ausge√ľbten Beruf aus gesundheitlichen Gr√ľnden nicht weiterhin aus√ľben. Ma√ügeblich ist hier der Prognosezeitraum: Wird jemand in die Lage versetzt, aufgrund gesundheitlicher Belastungen seinen Beruf nicht mehr aus√ľben zu k√∂nnen, so muss der behandelnde Arzt eine Prognose abgeben, wie lange der Versicherte voraussichtlich ausf√§llt. Dieser Zeitraum muss in der Regel mindestens sechs Monate und maximal drei Jahre betragen. Es ist wichtig zu betonen, dass Berufsunf√§higkeit nicht zwangsl√§ufig bedeutet, dass der Versicherte √ľberhaupt nicht mehr arbeiten kann. 

Im Gegensatz dazu bezieht sich die Erwerbsunf√§higkeit auf die generelle Unf√§higkeit, jegliche Form von Erwerbst√§tigkeit aufgrund gesundheitlicher Beeintr√§chtigungen auszu√ľben. Anders als bei der Berufsunf√§higkeit wird hier nicht nur die spezifische berufliche T√§tigkeit ber√ľcksichtigt, sondern jede Art der Erwerbsarbeit. 

Kurz gesagt betont die Berufsunf√§higkeit die Unf√§higkeit, den aktuellen Beruf fortzusetzen, w√§hrend die Erwerbsunf√§higkeit eine breitere Perspektive einnimmt und jegliche Erwerbst√§tigkeit umfasst. 

Was ist eine Gesundheitspr√ľfung?

Salopp gesagt wollen Versicherung Risikof√§lle vermeiden, in denen es sehr wahrscheinlich zu einer Leistungserbringung ihrerseits kommen wird. Statistisch gesehen w√§re es f√ľr die Versicherung unvorteilhaft, einen Neukunden mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Leistungen zu versichern. Deshalb w√§re es besser, entweder keine Versicherung anzubieten oder dies zu weniger risikoreichen Konditionen zu tun. Dieses Vorgehen ist leider entscheidend, um die Wirtschaftlichkeit einer Berufsunf√§higkeitsversicherung zu gew√§hrleisten.

Jeder Versicherer m√∂chte daher genau wissen, welche Gefahren und Risiken die Antragssteller ‚Äúin sich tragen‚ÄĚ. Hierzu dient die Gesundheitspr√ľfung

Die Fragen sind h√§ufig sehr privat und erfordern detaillierte Informationen, was den potenziellen Versicherungsnehmer vor die Aufgabe stellt, seine gesamte Gesundheitsgeschichte zu rekonstruieren. Gleichzeitig besteht vor allem bei Versicherungen mit einer umfangreichen Gesundheitspr√ľfung immer die Gefahr, dass der Kunde abgelehnt wird. 

Daher sind BU’s mit vereinfachten Gesundheitsfragen sehr beliebt und eher selten. Wir wollen Ihnen nun die verk√ľrzte Gesundheitspr√ľfung der Akademiker BU Aktion der Hannoverschen vorstellen. 

BU Aktion Hannoversche: Akademiker BU mit vereinfachten Gesundheitsfragen

Das Besondere an der Akademiker BU der Hannoverschen ist, dass nur drei Fragen zum gesundheitlichen Zustand, eine Frage zur Gestaltung der Freizeit und die Standardfrage zu Gr√∂√üe und Gewicht gestellt werden. Vergleicht man dies mit der deutlich umfangreichen Gesundheitspr√ľfung anderer Berufsunf√§higkeitsversicherungen wird deutlich, wie viel dem potenziellen Versicherungsnehmer hier ‚Äěerspart‚Äú wird. 

Diese Gesundheitsfragen kommen auf Sie zu

Werfen wir einen Blick auf die konkreten Gesundheitsfragen. 

Screenshot der Gesundheitsfragen aus dem Antrag der Hannoverschen
Hier ein Ausschnitt der Gesundheitsfragen aus dem Antrag ‚Äď nachfolgend schauen wir uns die Fragen einmal genauer an.
  1. Wie groß und wie schwer sind Sie?
  2. Sind Sie Gefahren bei Sport oder Hobby ausgesetzt?

Hierzu z√§hlen z. B. Tauchsport (au√üer reines Schnorcheln), Bergsport (au√üer Klettern an k√ľnstlichen W√§nden sowie reine Bergwanderungen auf gekennzeichneten Wegen im Sommer und Skiwandern mit anschlie√üender Abfahrt im Winter, bis zu einer H√∂he von 3500 m), Flugsport (z. B. Drachen-, Gleitschirm-, Segelfliegen, Motorflug, Ultraleichtflug, Fallschirmspringen), Motorsport, Kampfsport, Kitesurfen, Spring-/Vielseitigkeitsreiten. Falls diese Frage mit ‚ÄěJa‚Äú beantwortet wird, ist der entsprechende Detailfragebogen ‚ÄěHobbys‚Äú f√ľr jedes relevante Hobby beizuf√ľgen.

  1. Sind Sie aktuell arbeitsunfähig krankgeschrieben, nicht voll arbeitsfähig, befinden sich in ärztlicher Behandlung, waren Sie in den letzten zwei Jahren länger als 4 Wochen ununterbrochen arbeitsunfähig oder fanden in diesem Zeitraum Kontroll-/ Nachsorgeuntersuchungen aufgrund von Vorerkrankungen statt?
  1. Wurden in den letzten zwei Jahren folgende Erkrankungen bei Ihnen festgestellt oder behandelt: 

Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Schlaganfall, Nierenversagen, Autoimmunerkrankungen, Diabetes, Asthma, Lebererkrankungen, psychische oder neurologische Erkrankungen, HIV-Infektion / AIDS, Erkrankungen oder Beschwerden des Bewegungsapparates (z. B. R√ľcken, Knie, H√ľfte)?

  1. Bestehen oder bestanden dar√ľber hinaus in den letzten drei Monaten Gesundheitsst√∂rungen der Beschwerden?

Hierzu z√§hlen Engegef√ľhl im Brustraum, Atemnot, Ohnmacht, Gleichgewichtsst√∂rungen, Sehst√∂rungen, Blut im Stuhl, im Urin oder im Auswurf (Husten), psychische Ersch√∂pfungszust√§nde, Angstzust√§nde, wiederkehrende Schmerzzust√§nde ungekl√§rter Ursache, Lymphknotenschwellungen, Brustknoten (Selbstertastung), Geschw√ľrbildung, Ver√§nderungen der Haut bzw. der Leberflecken, Schluckst√∂rungen, Gef√ľhlsst√∂rungen oder L√§hmungen, Abnahme der k√∂rperlichen bzw. psychischen Belastbarkeit oder ungewollte Gewichtsabnahme von mehr als f√ľnf Kilogramm.

Wurde eine der Fragen ‚Äď mit Ausnahme der zu den Gefahren bei Sport und Hobby ‚Äď mit einem ‚ÄěJa‚Äú beantwortet, ist eine ausf√ľhrliche Gesundheitserkl√§rung erforderlich.
√úbrigens: Gleiches gilt, wenn ein fr√ľherer Antrag auf Abschluss einer Versicherung bei der Hannoverschen Lebensversicherung AG aus Gr√ľnden der Gesundheit abgelehnt, zur√ľckgestellt oder nicht zu den normalen Bedingungen angenommen wurde. 

Diese Voraussetzungen gibt es außerdem

Das maximale Eintrittsalter liegt hier bei 35 Jahren. Zielgruppe sind Berufstätige mit Hochschulabschluss einer staatlichen bzw. staatlich anerkannten Hochschule.

Grundsätzlich gilt eine maximale Monatsrente in Höhe von 2.000 Euro.
Die Hannoversche h√§lt f√ľr Kunden allerdings eine Aktion bis zum 31. M√§rz 2024 bereit: Die versicherbare Rente wird f√ľr Akademiker auf 2.250 Euro monatlich bei ansonsten unver√§nderten Zugangsvoraussetzungen erh√∂ht! Das bedeutet f√ľr Kunden eine maximale Jahressumme von 27.000 Euro.
Wenn Sie mehr √ľber die Berufsunf√§higkeitsversicherung der Hannoverschen und ihre aktuelle Aktion erfahren wollen, fragen Sie uns gerne jederzeit. 

Gut zu wissen: Auch werden alle Tarife der Berufsunf√§higkeitsversicherung f√ľr Selbstst√§ndige, kurz SBU, angeboten. 

Dynamik und/oder Nachversicherungsgarantien sind ebenso enthalten.
Mit ‚ÄěDynamik‚Äú, also dynamischer Anpassung, ist die j√§hrliche Erh√∂hung der versicherten BU-Rente und der Beitr√§ge gemeint. Dies ist eine kostenlose, freiwillige Option.

Bei der BU Aktion der Hannoverschen sind alle Tarife möglich

Bei der Hannoverschen Versicherung gibt es drei verschiedene Tarifvarianten. Bei dieser Aktion f√ľr Akademiker k√∂nnen Sie alle drei ausw√§hlen, wobei der Unterschied zwischen den drei Tarifvarianten minimal ist, wie Sie in der √úbersicht sehen k√∂nnen, alle anderen Leistungen sind gleich:

Der Tarif Premium Plus von der Hannoverschen Versicherung hat den Vorteil f√ľr Sie, dass dieser eine Arbeitsunf√§higkeitsklausel beinhaltet. Seit dem letzten Tarifupdate vom November ist diese Klausel in einer kundenfreundlichen Form formuliert. Es muss nicht gleichzeitig ein Leistungsantrag in der Berufsunf√§higkeitsversicherung gestellt werden, es k√∂nnen gesondert Leistungen aufgrund der Arbeitsunf√§higkeit beantragt werden. Bei der Hannoverschen ist dies eine Extra-Tariflinie, bei vielen anderen Versicherern eher ein Zusatzbaustein wie z.B. bei der Alte Leipziger oder LV 1871 gegen Aufpreis. Im Grunde ist es aber das Gleiche. Die Variante ‚ÄúPremium Exklusiv‚ÄĚ leistet auch bei einer schweren Krankheit & Beeintr√§chtigung und bietet eine Anwartschaft f√ľr eine sp√§tere Risikolebensversicherung, falls Sie diese noch abschlie√üen wollen.

Wie hoch sind die Beitr√§ge der Hannoverschen Aktion f√ľr Akademiker?

Die Hannoversche Lebensversicherung hat einen Fokus auf die akademische Berufe – das ist jetzt nicht viel anders als bei anderen bekannten Versicherern, weil diese weniger h√§ufig berufsunf√§hig werden als z.B. handwerkliche Berufe. 

In der √úbersicht finden Sie die drei verschiedenen Tarifvarianten der Hannoverschen mit 2.000 Euro mtl. Absicherung bis zum Endalter 67 und als Beginn 01.01.2024*:

BerufAlterPremiumPremium PlusPremium Exklusiv
Softwareentwickler (höchster Abschluss Studium)3066,7773,4380,50
Informatiker (höchster Abschluss Studium)3073.8481,1688,78
Diplom-Kaufmann3071,0278,0785,47
Modedesignerin (höchster Abschluss Studium)30107,03117,07130,39
Bankkaufmann3080,0787,8597,03
Assistenzarzt (höchster Abschluss Studium)3065,5272,1379,40
*mtl. Zahlungsweise, Nichtraucher, normaler BMI, keine Leistungsdynamik, keine Mitarbeiterverantwortung, 100% B√ľrot√§tigkeit

Im Marktvergleich ist die Hannoversche in vielen Berufsgruppen mittlerweile √§usserst attraktiv, auch wenn man nat√ľrlich nicht ausschlie√ülich √ľber den Preis gehen sollte. In der oberen √úbersicht finden Sie lediglich den Nettobeitrag ohne Bruttobeitrag, dann ist es etwas √ľbersichtlicher. Hierbei sollten Sie aber beachten, dass der Nettobeitrag theoretisch jedes Jahr neu festgelegt wird. Bislang kam es aber zu keinen Beitragserh√∂hungen in der BU (= Reduzierung der √úbersch√ľsse) in der Vergangenheit, keine Garantie f√ľr die Zukunft (gilt aber f√ľr andere Versicherer auch).

Wichtige Hinweise zur Beitragsdynamik und sp√§teren Erh√∂hungsm√∂glichkeiten 

Ein Minuspunkt ist in der technischen Ausgestaltung leider immer noch vorhanden, dass die Beitragsdynamik nur bis zu 4.000 ‚ā¨ mtl. BU-Rente gilt. Seit dem November Update von den Versicherungsbedingungen gibt es eine gute¬†Karrieregarantie, welche bis 6.000 Euro mtl. BU-Rente geht. Steigert sich IHr Gehalt um mind. f√ľnf Prozent, k√∂nnen Sie im selben Umfang auch Ihre mtl. BU-Rente erh√∂hen.

Auszug aus den Versicherungsbedingungen:

Hierdurch wird der Minuspunkt mit dem Ende der Beitragsdynamik bei 4.000 ‚ā¨ gemildert, Sie m√ľssen aber proaktiv werden und auf die Hannoversche zugehen. Selbstverst√§ndlich gilt dies auch f√ľr Freiberufler und Selbstst√§ndige, wenngleich die Erh√∂hung hier etwas h√∂her sein muss (zehn Prozent). Sie bekommen hierbei mit einer stark verk√ľrzten Gesundheitspr√ľfung die volle Flexibilit√§t und k√∂nnen bis zu einer H√∂he von 4.000 Euro mtl. BU-Rente die normalen M√∂glichkeiten der Nachversicherung in Anspruch nehmen wie z.B.:

  • Geburt / Adoption eines Kindes
  • Heirat
  • Scheidung
  • Immobilienfinanzierung
  • Gehaltserh√∂hung um mind. zehn Prozent
  • Erstmaliges √úberschreiten der Beitragsbemessungsgrenze
  • und viele weitere Punkte

Eine Erh√∂hung ist um maximal 50 Prozent der bisherigen Rente m√∂glich. Wenn Sie wie im Beispiel oben 2.000 Euro mtl. BU-Rente vor Kurzem abgesichert haben und Sie heiraten in wenigen Monaten, k√∂nnen Sie Ihre BU-Rente direkt auf 3.000 Euro erh√∂hen. Das geschieht ohne erneute Gesundheitspr√ľfung und als Highlight hierbei sogar ohne erneute Risikopr√ľfung (√ľben Sie neue Hobbys aus usw.).

Fazit: BU Aktion der Hannoversche¬†f√ľr Akademiker mit vereinfachter Gesundheitspr√ľfung

Die Freude √ľber wenige, ausgew√§hlte Fragen im Rahmen der Gesundheitspr√ľfung ist regelm√§√üig gro√ü. Dennoch sollten Sie sich als Interessent weiterhin gen√ľgend Zeit zum Ausf√ľllen der Fragen lassen, um eine Verletzung Ihrer vorvertraglichen Anzeigepflicht zu umgehen. Gerade mit Blick auf Nummer 4 und 5 wird klar, dass die Fragen durchaus komplex sind. Ratsam ist es daher, sich Unterst√ľtzung durch den eigenen Arzt und die Krankenakte zu holen, um alle Angaben so umfassend und wahrheitsgem√§√ü wie nur m√∂glich zu beantworten. 

Ihre Partner f√ľr die passende BU!

Als freier Versicherungsmakler unterst√ľtzen wir Antragsteller und Interessierte dabei, die passende Berufsunf√§higkeitsversicherung (BU) zu finden. Durch unsere Unabh√§ngigkeit von einzelnen Versicherungsgesellschaften k√∂nnen wir objektive und transparente Beratung bieten, die auf die individuellen Bed√ľrfnisse unserer Kunden zugeschnitten ist. Wir blicken hierbei auf die pers√∂nlichen Umst√§nde, den ausge√ľbten Beruf und die gesundheitlichen Voraussetzungen, um die besten Optionen f√ľr Sie zu finden.

Dar√ľber hinaus k√∂nnte es bei der technischen Ausgestaltung sinnvoll sein, die gew√ľnschte Absicherungsh√∂he auf mehrere BU-Versicherer zu verteilen, damit Sie sp√§ter mehrere Nachversicherungsgarantien in Anspruch nehmen k√∂nnen. F√ľr Sie hat das den Vorteil, dass keine weitere Gesundheitspr√ľfung notwendig ist und Sie eine hohe mtl. BU-Rente absichern k√∂nnen.

Vereinbaren Sie gerne Ihren unverbindlichen Kennenlerntermin, ob per E-Mail, telefonisch oder √ľber unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Nachfolgend: Weitere BU Aktionen auf meinem Blog